FÜR WEN GEBE ICH WORKSHOPS?

In sämtlichen Tänzen, in denen akrobatische Elemente interessant sind:

  • akrobatische Hebefiguren in Salsa, Lindyhop, Rock ’n Roll, Contact Improvisation oder Contemporary
  • Workshops mit dem Thema Handstand / Rad / FlickFlack
  • akrobatische Sprünge wie Salti, Rad ohne Hände, Butterfly, Barrel Roll oder Kicks aus Capoeira

Im Sportunterricht, zu Sportfesten oder Mitmachtagen:

  • Parkour / Freerunning im Freien, auf dem Schulhof oder in der Sporthalle (perfekt für die jungen Männer)
  • Akrobatik & Partnerakrobatik (hier haben meist junge Frauen mehr Lust)

Seit über 10 Jahren stehe ich auch auf der Bühne und habe Erfahrung gemeinsam mit Tänzern und Choreographen akrobatische Elemente einzubauen und einzustudieren, Akrobatik/Parkour/Sprünge für

  • Theater
  • Tanzschulen
  • Stadtfeste

Über Preise und individuelle Anfragen, hinterlasse mir doch eine Nachricht oder rufe mich direkt an:

Anrufen

Noch Fragen?